Dienstag, 24. Juli 2012

Werke vom Januar und Februar 2010


Weiter gehts mit Basteleien aus dem Jahr 2010!

Das erste hatte ich allerdings wohl schon im Dezember gemacht. Die Idee find ich immer noch voll klasse.

Knusperkekse im Glas:

Im Glas sind nicht die Kekse direkt enthalten, sondern die Zutaten werden schön geschichtet, und der oder die Beschenkte muss nur noch alles mit Ei und Butter vermengen und backen.
Dazu habe ich die Engelchen-Banderole gebastelt.



Das "Rezept" ist auf den Deckel geklebt, vielleicht kann man es hier ein bisschen erkennen:


Ansonsten könnt ihr bei Conny gucken, bei ihr habe ich die Knusperkekse zum ersten Mal gesehen und sie hat das Rezept eingestellt.


Diese Karte hatte meine Nichte von mir zum Geburtstag bekommen:




Und diese Karte nach einem Sketch von Twilight Tuesday Sketch Challenge hatte meine Mama zum Geburtstag bekommen:




Die nächsteKarte ist für verschiedene Challenges entstanden.
Ich habe eines meiner Lieblingspapiere und einen The-Greeting-Farm-Stempel (Edward) verwendet. Der Schnörkel und die Texte sind von Artful Inkables.
Ich hatte zum ersten Mal eine Karte mit Folie gemacht.



Mit Marushy und Mahal hatte ich ein Wichteln gemacht und diese Schneekugelkarte war entstanden.

War gar nicht so einfach zu basteln, ich kam mit den inch-Angaben der meisten Anleitungen nicht so zurecht. Sehr geholfen hat mir dabei aber die Anleitung von Mona. Auch hatte ich nicht das geeignete Werkzeug und habe so alles per Hand ausgeschnitten...





Außerdem hatte Marushy folgende Geschenke von mir bekommen:
Eine gepimpte Cappuchinodose:





Dann hat sie von mir noch Knusperkekse im Glas bekommen:


  Uund sie hat ein Windlicht von mir bekommen, schonmal etwas frühlingshafter:
Leider finde ich die Anleitung gerade nicht mehr.

 





Außerdem hatte ich im Februar eine Teebeutelbox gebastelt:

Die Anleitung für die Boxen habe ich von hier.


Ein Hängerchen gabs auch noch:

Es ist aus einem Bierdeckel gemacht. Außerdem hatte ich zum ersten Mal Color Core Cardstock verwendet, den ich geprägt habe und mit Schmirgelpapier etwas abgeschmirgelt habe.





Kommentare:

  1. Schön dass du jetzt auch hier bist, da kann ich dich auch besser verfolgen. Ich freu mich auf deine Werke.

    LG Carmen

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Sonja,

    was meinst du damit, das deine Verfolger weg sind? Ich bin doch da. Also , ich kann mich dort auf jeden Fall sehen.

    LG
    Anett

    AntwortenLöschen
  3. *lol* Jetzt seh ich euch auch wieder! Seit gestern abend waren alle weg und mein Mann meinte, er musste sich neu eintragen... Nicht das es euch jetzt schon reicht bei mir, lach!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, dass ihr euch die Zeit nehmt, mir ein paar nette Zeilen zu hinterlassen! ;-)